top of page

Imagefilm für die  IT-Abteilung der  Evangelischen Landeskirche in Baden

P1029898.jpg

Projektdaten:

Projektstart: 

11/2023

Projektende:

07/2024

Beteiligte Personen:

  • Leitung der IT-Abteilung (Auftraggeber und Protagonisten im Imagefilm)

  • Aileen Jäger (Moderation, Coaching & Konzepterstellung)

  • Oliver Lange (Konzepterstellung, Kamera, Schnitt, Ton und Animation)

 

Projektziel:

Erstellung eines Imagevideos, um die Sichtbarkeit der IT-Abteilung zu erhöhen.​

 

Arbeitszeit:

7 Tage (1 Tag Workshop mit Ideenfindung, 3 Drehtage & 3 Tage Schnitt und Überarbeitung)

Wie auch in anderen Bereichen der Arbeitswelt, gibt es  bei der Kirche Probleme, freie Stellen zu besetzen. In den nächsten Jahren werden einige Mitarbeitende in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Dabei  dauert es fast ein ganzes Jahr, um geeignete Bewerber:innen zu finden, die diese Positionen neu besetzen.

Mit dieser Herausforderung hat sich das  Leitungsteam der IT-Abteilung der Evangelischen Landeskirche in Baden Ende letzten Jahres an uns gewandt.  Wir haben festgestellt, dass  dort ganz schön viel geleistet wird!

P1029822.jpg

> 10.000 Arbeitsplätze

Mitarbeitende deutschlandweit

Einbindung von KI

modernes Ticketsystem

Einsatz zuverlässiger Konferenzsysteme

Uns allen war von Anfang an klar, dass wir keinen Standard produzieren wollen, sondern zeigen, welche Werte die Mitarbeitenden der EKIBA in sich tragen. 

Dabei bildeten folgende Emotionen den Grundstein für das Drehbucht:

  • Vielfalt

  • Zukunft

  • Chancen

  • Teamgeist

Das Video soll kurz und aussagekräftig sein.   Das Format  im 9:16 war von Anfang an festgelegt, damit das Ergebnis auf den Social Media Kanälen geteilt werden kann. Nun brauchten wir nur noch Bilder, die sich mit diesen Emotionen verknüpfen lassen.

Nach einem ganztägigen Workshop stand das Konzept. Ein Drehtag im Verwaltungsgebäude des Evangelischen Oberkirchenrates in Karlsruhe, ein weiterer Drehtag bei einem Mitarbeitenden im Homeoffice und Aufnahmen verschiedener Kirchengebäude in der Innenstadt.

Am letzten Tag begleiteten wir die gesamte Abteilung zu einem gemeinsamen  Teamausflug. Dort stellten wir fest, wie Teamwork aussehen kann.

P1029998.jpg
P1030051.jpg

Am Ende kam dieses tolle Ergenbnis heraus:

bottom of page